5% Skonto - Lieferung frei Haus in Deutschland ab € 250,00 Bestellwert
Infrarotheizungen mit weißer und schwarzer Front, Tafelheizung, Bildheizungen und Spiegelheizungen mit unterschiedlichen Rahmen

Modernste Infrarot Elektro Heizungen günstig vom Profi

Infrarot Spiegelheizungen von 210 bis 1400 Watt

Infrarot Design Heizkörper, Spiegelheizungen, Bildheizungen, LED Beleuchtung

ondermodelle: Tafelheizungen, Heiztische, Spiegelheizungen Sand gestrahlt

Infrarotheizungen mit farbiger Front in RAL Farben

Infrarotheizungen Rahmenlos Serie slim-line

Infrarotheizungen rundum aus Metall Rahmenlos Serie steel-line

Deckenheizungen steel-line für Rasterdecken

Infraotstrahler heliosa, infralogic
 

Unsere Empfehlungen

Design Heizkörper mit Infrarotwärme

Hoch Effiziente moderne Infrarot Design Heizkörper Heizungen mit gesunder wohltuender Strahlungswärme.


Infrarotheizungen sind sicher und weisen in die Zukunft.

EnEV 2016 verschärft Energiestandards im Neubau mit der Energie Einsparverordnung.
  • Der höchstzulässige Jahres-Primärenergiebedarf zum Heizen, Lüften, Kühlen und Wassererwärmen ist im Vergleich zur EnEV 2014 um 25 Prozent gesunken.
  • Der maximal erlaubte, mittlere Wärmeverlust durch die Gebäudehülle sinkt im Vergleich zur EnEV 2014 um rund 20 Prozent.
  • Zum 1. Januar 2016 wird der Primärenergiefaktor für Strom auf 1,8 abgesenkt. Seit Mai 2014 gilt ein Primärenergiefaktor von 2,4; im Jahr 2009 lag er bei 2,6.
Grund für diese Absenkung ist der immer größere Anteil regenerativ erzeugten Stromes am Strommix. Der Primärenergiefaktor zeigt das Verhältnis von der eingesetzten Primärenergie zur abgegebenen Endenergie. Konkret bedeutet das: Ab 2016 erfüllen nur noch die Elektro Wärmepumpe und Pelletheizung die verschärften Effizienzstandards der EnEV. Für Erdgas und Öl wird oftmals das Ende in neu gebauten Häusern und Wohnungen heraufbeschworen. Das ist eine große Chance für Infrarotheizungen und eine Entscheidungshilfe, sich für die sparsamen und energieeffizienten Infrarot Elektro Heizungen zu entscheiden.
Infranomic Infrarotheizungen erfüllen die Anforderungen der Europäischen Niederspannungsrichtlinie 2006/95/EG und der harmonisierten Produktnormen EN 60335-1 und EN 60335-2-30.

Angebote

Unsere Angebote!
Die positive Auswirkung der Wärmestrahlung auf den menschlichen Organismus.
Studien belegen, dass mit Infrarot Heizpaneelen nicht nur effizienter geheizt, sondern dass auch insbesondere die Durchblutung gefördert wird, was sich nicht nur positiv auf das Wohlbefinden, sondern auch auf beschleunigte Heilungsprozesse auswirkt. Mehr dazu auf den nächsten Seiten. Es ist zu beachten, dass längst nicht alle Heizgeräte, die am Markt als Infrarotheizungen angepriesen werden, auch die Anforderungen erfüllen, die in der Physik als Infrarotstrahlung (kurz IR-Strahlung) bezeichnet werden: Elektromagnetische Wellen im Spektralbereich zwischen 780 nm bis 1.000.000 nm. Dieser Bereich langwelliger Strahlung gehört zum nicht sichtbaren Lichtspektrum. Sie ist ein Teil der natürlichen Wärmestrahlung. Heizgeräte mit Heizdrähten und/oder Gebläse erzeugen nicht diese Infrarot Wärmestrahlung, die mit Heizpaneelen auf der Basis von z.B. Carbon Heizfaser Technik erreicht wird. (hier erfahren Sie mehr Weiterlesen)

Hoch Effiziente Design infrarot Heizungen, Heizkörper, Infrarotheizungen und Infrarotstrahler mit Strahlungswärme.

Heizstrahler in der Gastronomie wie auch im Gatrten oder auf der Terrasse   Stativ Heizstrahler der Serie Heliosa HiDesign   Eine von zahlreichen dekorativen Bildheizungen

Wirkungsweise einer Infrarotheizung
Neuere Forschungen lassen vermuten, dass für die Anwendung von Infrarot Strahlungsheizung für den Wohnraum weitere Aspekte berücksichtigt werden müssen als der Energieverlust bei der Herstellung und dem Transport von Strom. Prof. Dr.-Ing. habil. Claus Meier aus Nürnberg sieht zunächst die Behaglichkeit als oberstes Ziel der Heiztechnik. Die physikalischen Grundlagen einer klassischen Konvektions Heizung und der Infrarotheizung sind völlig verschieden. Der positive Effekt der Strahlungsheizung mit Infrarot Paneelen stützt sich auf folgende wissenschaftliche Grundlagen [Meier, Raum & Zeit 2006].
  • Wärmestrahlung als Infrarotstrahlung ist Bestandteil des gesamten Spektrums elektromagnetischer Strahlung, die sich mit Lichtgeschwindigkeit fortbewegen.
  • Die als Infrarotstrahlen für Heizzwecke in Frage kommenden Wellenlängen liegen im schmalen Band zwischen 3 und etwa 50 µm. Eine elektromagnetische Beeinträchtigung der Gesundheit ist bei der Wärmestrahlung auszuschließen. Elektrosmog liegt nicht vor.
  • Jede Fläche ist in der Lage, Wärmestrahlen aufzunehmen (Energiegewinn durch Absorption) und auszusenden (Energieverlust durch Emission). Eine höher temperierte Fläche gibt an die niedriger temperierte Fläche Energie durch Strahlung ab. Durch den Strahlungsaustausch gleichen sich die Oberflächentemperaturen im Raum an. Es entstehen einschließlich der Möbel gleichmäßig temperierte Flächen.
  • Wärmestrahlung erwärmt keine Luft, sondern nur feste und flüssige Körper. Die Raumluft ist durchlässig für Wärmestrahlung (diatherm) und bleibt deshalb kühl und angenehm. Es entsteht praktisch keine Konvektion. Die Temperatur der Raumumfassungsflächen liegt höher als die Raumtemperatur, Kondensat und Schimmel an wärmeren Raumflächen sind ausgeschlossen.
  • Infolge der ruhenden Luft (keine Staubaufwirbelung) wird eine geringe Luftwechselrate ermöglicht.
  •  Eine Wärmestrahlung mit einer Wellenlänge größer als 2,7 µm durchdringt kein normales Glas, die Wärmestrahlung verbleibt im Raum.
Fazit:
Die Strahlungsheizung entspricht dem Prinzip der natürlichen Sonnenstrahlung, nach dem die Gesundheit des menschlichen Organismus auch im Wohnraum verlangt. Der geringe Energiebedarf der Strahlungswärme ist nicht mit Thermodynamik zu erklären, sondern mit Quantenphysik. Eine nach herkömmlicher Heiztechnik berechnete ausreichende Raumlufttemperatur erzeugt durch die erzwungene Bewegung der verstaubten „Zentralheizungsluft“ in unseren modernen, luftdichten Wohnräumen nicht die Behaglichkeit, die der Mensch zur Erholung vom Alttagsstress braucht. (hier erfahren Sie mehr Weiterlesen [Quelle: Studie des Prüf-und Forschungslabors Dipl.-Ing. Paul Sommer])

Hoch Effiziente infrarot Elektroheizungen mit behaglicher Strahlungswärme

Immer freie Sicht im Bad, dank einer Infrarot Spiegelheizung.

Hoch Effiziente infrarot Elektroheizungen mit behaglicher Strahlungswärme. Spiegel-, Bildheizungen von infranomic mit 5 Jahren Garantie.
Wir beraten Sie gerne persönlich in unseren Ausstellungsräumen, per E-Mail oder Calback/Hotline: 04102-42274